Familientratsch

Aktuelles | Vergangenes

Aktuelles

Das alles können Sie auf den Brettern des Stalburg Theaters erleben. Schauen Sie doch einfach mal rein. Die aktuellen Aufführungstermine finden Sie hier.

Arsen und Spitzenhäubchen

„Mordlust im Ensemble Stalburg Theater: So viele Leichen im Keller wie in dieser Produktion hatten sie bislang noch nie!“

Lassen Sie sich von den reizenden alten Schwestern Abby und Martha Brewster, auf ein Gläschen Holunderwein einladen …

Mehr Infos | Termine

EDGAR WALLACE:
Das Gasthaus an der Themse

Aufgrund der großen Nachfrage heißt es wieder: „zurück in den legendären Londoner Nebel ...“

Das Ensemble lässt wieder gruseln, das Ensemble spielt Edgar Wallace, das Ensemble kehrt zurück in „Das Gasthaus an der Themse“.

Mehr Infos | Termine

FAMILIE HESSELBACH
Das Heizkissen & Das Wegerecht

Das Ensemble Stalburg Theater knöpft sich ein drittes Mal die bürgerlichen Tragikomödien der Familie Hesselbach vor. In jahrelang gepflegter Gewohnheit kommen zwei weitere ursprünglich als Hörspiele geschriebene Stücke des genialen Wolf Schmidt auf die Bühne. ...

Mehr Infos | Termine

nach oben

Vergangenes

Heiß geliebt, teilweise über hundertmal aufgeführt, und deshalb eigentlich viel zu schade, um in der Mottenkiste zu landen. Hier können Sie ein wenig in die ferne – und auch nicht so ferne – Vergangenheit reisen:

FAMILIE HESSELBACH
Das Dreckrändche & Die diplomatische Krankheit

2006 bis 2015

Gemeinsam mit seinem Regisseur Manfred Roth fand das Ensemble in den Schatztruhen des hr-Hörfunks zwei Einakter von Wolf Schmidt. Zum einen die Urform eines Klassikers, „Das Dreckrändche“ und zum anderen „Die diplomatische Krankheit“ ...

Mehr Infos

Das Mädchen Rosemarie

2009 bis 2011

Eine Produktion des Ensembles Stalburg Theater nach dem Film von Rolf Thiele: Die Affäre um den nie wirklich aufgeklärten Mord an der in Frankfurt aktiven Prostituierten Rosemarie Nitribitt ...

Mehr Infos

Es ist ein Dschungel da draußen, Baby ...

2004 bis 2007

Der Geschäftsreisende Marc, die Globetrotterin Mona, ein Hotelzimmer in den Sümpfen von Thailand und eine verregnete Nacht ...

„Es ist vielleicht nicht das, was du wolltest. Aber das heißt nicht, dass es schlecht ist.“

Mehr Infos

FAMILIE HESSELBACH
Der röhrende Hirsch & Die Verlobung

2001 bis 2006

Der Dauerbrenner im Stalburg Theater! Zwei Einakter aus der frühen Hesselbach-Zeit: die sich anbahnende „Verlobung“ von Tochter Annelies und das Drama um den „Röhrenden Hirsch“ und die allerseits beliebte Cousine Erna.

Mehr Infos

nach oben